Die Drachen von Draegeyja

Hoch über den Wolken, noch weit über der Spitze des Dol Bînn in der »Bucht der rauen Wogen«, existiert der Drachenhort Draegeyja.

 

Als sich viele Jahre nach dem Sieg über Zorlêw am Ende des Zweiten Zeitalters, der das Leben des Drachenfürsten Yoldrur gefordert hatte, erneut der Schatten erhob, zogen sich die Draeghan unter ihrem neuen Fürsten Ârachpor zum Drachenhort zurück.

 

Als die Gefährten die Draeghan aufsuchen, müssen Elyjas und Andrûs in einer Körper und Geist fordernden Prüfung beweisen, dass sie würdig sind, das mächtige Erbe der Drachen zu erlangen.